DATENSCHUTZ

 

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist uns äußerst wichtig. In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir erfassen, warum wir diese Daten sammeln, wie wir die Daten nutzen und schützen und wie Sie uns diesbezüglich kontaktieren können.

 



Datenschutzbestimmungen

Sony Europe BV („Sony Europe“, „wir“ oder „uns“) ist die Sony Konzerngesellschaft, die für die Datenverarbeitung in Verbindung mit Sony Unterhaltungselektronik und Sony Professional Elektronik, Dienste und Websites in Europa zuständig ist. Wir sind in den Niederlanden registriert.


In den folgenden Bestimmungen wird erläutert, welche Art von Daten wir erfassen und speichern, wie wir diese Daten verwenden und an wen wir die Daten übermitteln (siehe Abschnitt „Weitergabe Ihrer Daten“). Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie bei Fragen oder Bedenken bezüglicher dieser Daten mit uns in Kontakt treten können. Für einige Dienste von Sony gelten außerdem separate Datenschutzbestimmungen, in denen die Nutzung Ihrer Daten im Rahmen des betreffenden Dienstes genau festgelegt ist.


Bitte beachten Sie, dass für die Datenverarbeitung außerhalb Europas andere Unternehmen der Sony Gruppe zuständig sind, z. B. die Sony Corporation in Japan oder, für die Datenverarbeitung in Verbindung mit anderen Produkten und Diensten von Sony, z. B. Sony Computer Entertainment und Sony Mobile.



Von uns erfasste Daten

Zusammenfassung


Welche personenbezogenen Daten werden von Sony Europe erfasst und woher stammen diese Daten?


Sony Europe kann auf verschiedene Weise Informationen über Sie erfassen, zum Beispiel, wenn Sie Textfelderausfüllen oder Dokumente hochladen.



Von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten

Sie können bei jeder Interaktion mit Sony Europe zur Angabe personenbezogener Daten aufgefordert werden. Beispiele:

  • Einige unserer Dienste erfordern die Erstellung eines Kontos, z. B. My Sony, unsere Community und Dienste von Sony Professional Solutions Europe. Bei der Kontoerstellung werden in der Regel verschiedene Daten abgefragt. Dazu gehören unter anderem Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kontaktdaten, Ihre Interessen sowie Konto- und Newsletter-Einstellungen.
  • Wenn Sie eines unserer Produkte online erwerben, registrieren, zur Reparatur einsenden oder zurücksenden, können wir die Interaktion aufzeichnen und/oder Sie zur Angabe von Informationen wie Ihren Kontaktdaten, dem Lieferdatum, dem Einkaufsort und den Zahlungsdaten auffordern.
  • Falls Sie sich zur Unterstützung an unseren Kundendienst wenden, speichern wir gegebenenfalls die Anrufinformationen, einschließlich Ihres Namens, der von Ihnen gekauften Produkte, des Grundes für die Kontaktaufnahme und der erteilten Ratschläge.
  • Wenn Sie in eines unserer Treueprogramme aufgenommen werden, können wir Daten bezüglich Ihrer Nutzung des Treueprogramms und der von Ihnen beanspruchten Prämien sammeln.
  • Wenn Sie an unseren Gewinnspielen oder Wettbewerben teilnehmen, speichern wir gegebenenfalls Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Alter und den künstlerischen Beitrag.
  • Wenn Sie uns bei einer öffentlichen Veranstaltung besuchen, z. B. bei einer Messe oder Ausstellung, oder wenn Sie an unseren Umfragen teilnehmen, können wir Daten wie Ihre Visitenkarte, Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihre Interessen und Ihre Präferenzen abfragen.
  • Wenn Sie unsere Online-Dienste in Anspruch nehmen, haben wir Zugriff auf die von Ihnen hochgeladenen Inhalte, wie unter anderem Produktbewertungen, Kommentare, Fotos und Forenbeiträge oder Informationen zu Ihren Interessen und Präferenzen, die Sie uns z. B. bei der Auswahl eines gewünschten Dienstes mitteilen.



Daten, die wir u. U. aus anderen Quellen erhalten


Wir erhalten eventuell auch Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen und von Dritten, z. B. in folgenden Fällen:


  • Wenn Sie bei uns einen Einkauf tätigen möchten, können wir Bonitäts- und Finanzprüfungen durchführen, um Betrugszahlungen zu verhindern und Ihre Kreditwürdigkeit zu sichern.
  • Wenn Sie Produkte oder Dienste in einem Sony Centre oder einem anderen Einzelhandelsgeschäft erwerben, erhalten wir eventuell konkrete Informationen zu Ihrem Einkauf in diesem Einzelhandelsgeschäft. Auch von anderen Unternehmen der Sony Gruppe, mit denen Sie kommunizieren, erhalten wir unter Umständen Ihre Daten. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie Ihre Konten für spezifische Dienste der Sony Gruppe verknüpfen (weitere Informationen über verknüpfte Sony Konten erhalten Sie unten im Abschnitt „Verknüpfte Sony Konten“).
  • Wir können geschäftliche Kontaktdaten, die öffentlich verfügbar sind, für die Durchführung von geschäftlichen Werbeanrufen nutzen.



Daten, die in sozialen Netzwerken gesammelt werden können


Wenn Sie eine unserer Anwendungen oder Seiten oder eines unserer Plug-ins in sozialen Netzwerken nutzen oder wenn Sie Produkte oder Dienste von uns verwenden, die eine Interaktion mit sozialen Netzwerken ermöglichen, erhalten wir unter Umständen Informationen zu Ihren Konten in sozialen Netzwerken.

Beispiel:

  • Wenn Sie sich über Ihr Konto in einem sozialen Netzwerk auf unseren Websites oder bei unseren Diensten anmelden, können wir grundlegende Angaben aus Ihrem Profil abrufen. Welche grundlegenden Angaben dabei abgerufen werden, hängt von den Datenschutzeinstellungen des betreffenden sozialen Netzwerks ab, sie können aber unter anderem Ihre Kennung für das betreffende soziale Netzwerk, Ihren Namen, Ihr Profilbild, Ihr Geschlecht und Ihren Standort umfassen. Wir können auch zusätzliche Daten aus Ihrem Profil abrufen, wenn Sie uns den Zugriff gestatten.
  • Wenn Sie auf unseren Websites oder in unseren Diensten auf „Gefällt mir“, „+1“, „Twittern“ oder eine ähnliche Schaltfläche klicken, können wir diesen Vorgang erfassen. Zudem kann in Ihrem Profil oder Feed bei dem sozialen Netzwerk der von Ihnen angesehene Inhalt veröffentlicht werden. Wir erhalten auch Informationen über nachfolgende Interaktionen mit diesen veröffentlichten Inhalten (z. B. wenn Ihre Kontakte einen Link in dem veröffentlichten Inhalt anklicken), die wir den über Sie gespeicherten Daten zuordnen können.
  • Wenn Sie auf einer unserer Seiten in einem sozialen Netzwerk auf „Gefällt mir“, „+1“ oder eine ähnliche Schaltfläche klicken, werden uns je nach den Datenschutzbestimmungen des betreffenden sozialen Netzwerks Informationen über Ihr Profil in dem sozialen Netzwerk übermittelt.


Weitere Informationen und Einzelheiten darüber, wie Sie den Zugriff auf Ihr Profil des sozialen Netzwerks kontrollieren und einschränken, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen und anderen Anleitungen auf der Website des betreffenden sozialen Netzwerks.




Daten, die wir möglicherweise im Zuge Ihrer Nutzung der Websites, Produkte und Dienste von Sony erfassen


Über einige unserer Websites, internetfähigen Produkte und Online-Dienste werden Sony Europe Informationen über Ihre Nutzung dieser Websites, Produkte oder Dienste zur Verfügung gestellt. Dazu gehören unter anderem:


  • Angaben zu den Inhalten, die Sie ansehen und mit denen Sie interagieren. Wenn Sie z. B. unsere Website nutzen, können wir Informationen über Ihren Besuch erfassen, unter anderem Ihre Browser-Software, die von Ihnen aufgerufenen Seiten und die von Ihnen angesehenen und zum Warenkorb hinzugefügten Artikel.
  • Dienst-, Geräte- oder Serverprotokolle, die Daten über Ihre Nutzung unseres Dienstes, unseres Produkts oder unserer Website enthalten, wie unter anderem Ihre IP-Adresse, Angaben zum verwendeten Browser (einschließlich HTTP-User-Agent-Strings), Angaben zu Anfragen des HTTP-Clients sowie Ort und Zeit Ihrer Aktivitäten, Ihre Domäne, Geräte- und Anwendungseinstellungen, Fehlermeldungen und Hardwarevorgänge.
  • Geräteinformationen wie die ID Ihres Geräts und/oder Informationen über den physischen Standort Ihres Geräts, wenn Sie beispielsweise einen Dienst oder eine Anwendung zur Standortermittlung verwenden und der Weitergabe Ihrer Standortinformationen zugestimmt haben.
  • Interessen und Präferenzen, die Sie während der Einrichtung des internetfähigen Produkts oder Dienstes angeben.
  • Informationen zu Ihren verknüpften Sony Konten sowie zum Zeitpunkt und zur Art der Nutzung Ihrer Konten (weitere Informationen über verknüpfte Sony Konten erhalten Sie unten im Abschnitt „Verknüpfte Sony Konten“).
  • Inhalte von E-Mails, die Sie mit unserem Kundendienst oder anderen Mitarbeitern von Sony ausgetauscht haben und die überwacht und protokolliert werden können.


Im Allgemeinen werden diese Daten unter Nutzung einer digitalen Kennung wie einer Gerätenummer, eines Browser-Cookies oder Ihrer IP-Adresse gesammelt. Diese Identifikatoren dienen der Differenzierung zwischen Informationen von Ihrem Browser oder Gerät und Informationen von Browsern oder Geräten anderer Benutzer.


Die gesammelten Daten können von uns einem Ihrer Konten zugeordnet werden, wenn Sie z. B. während der Informationserfassung bei einem Dienst angemeldet sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.




Nutzung der erfassten Daten durch Sony Europe

Zusammenfassung


Nutzung der erfassten Daten durch Sony Europe und deren rechtliche Grundlage


Die erfassten Daten können von Sony Europe zu folgenden Zwecken genutzt werden:


Bereitstellung von Diensten

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Produkte und Dienste bereitzustellen, erfolgt die Verarbeitung der Daten auf der Grundlage einer Vereinbarung zwischen Ihnen und Sony Europe. Im Zuge dessen können wir personenbezogene Daten verwenden, um:


  • Ihnen die gewünschten Produkte und Dienste zur Verfügung zu stellen, z. B. um die Rechtmäßigkeit von Zahlungen zu überprüfen, von Ihnen erworbene Artikel bereitzustellen und sicherzustellen, dass Sie von Sonderangeboten oder Sonderaktionen profitieren (und um die Pflichten aus jedem anderen Vertrag zwischen Sony Europe und Ihnen zu erfüllen).
  • Leistungen im Rahmen der Kundenbetreuung zu erbringen und Garantieansprüche, Rücksendungen und andere Dienste nach dem Verkauf abzuwickeln.
  • Ihre Suchvorgänge und Anfragen zu Informationen über Sony Europe und die von Sony Europe bereitgestellten Produkte und Dienste zu erleichtern und zu verarbeiten.
  • Sie beim Bestellvorgang zu unterstützen. Beim Besuch unserer Online Stores werden Angaben zu Produkten gesammelt, die Sie erwerben möchten. Darüber hinaus kann Ihre E-Mail-Adresse erfasst werden, wenn Sie das Bestellformular ausfüllen. Wenn Sie die Bestellung z. B. aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht abschließen, können wir Sie anhand dieser Informationen kontaktieren, um Ihnen weitere Unterstützung anzubieten. Dieser Dienst ist optional. Sie können dem Erhalt unserer E-Mails zur Unterstützung des Bestellvorgangs jederzeit widersprechen, indem Sie auf den Link am Ende jeder entsprechenden E-Mail klicken.



Produkte und Dienste zu entwickeln.


Wir arbeiten fortwährend an der Verbesserung unserer Produkte und Dienste. Die Verarbeitung der Daten gründet sich auf unser berechtigtes Geschäftsinteresse, Produkte und Dienste zu entwickeln, die die Anforderungen unserer Kunden besser erfüllen, die Qualität der gesammelten Daten zu gewährleisten, das Identitätsmanagement zu verbessern und die Netzwerk- und Informationssicherheit zu stärken. Im Zuge dessen können wir personenbezogene Daten nutzen, um:


  • Mitarbeiterschulungen und Prozesse zum Zwecke der Qualitätssicherung durchzuführen, insbesondere in Bezug auf die Mitarbeiter unserer Kundendienstzentren, die Kunden per Telefon, E-Mail und auf andere Weise unterstützen.
  • um unsere Leistung zu messen und Ihre Meinung zu Sony Produkten und Dienste einzuholen und Produktbefragungen durchzuführen.
  • neue und bestehende Produkte, Dienste, Empfehlungen, Werbeaktionen und andere Mitteilungen von Sony weiterzuentwickeln und zu optimieren und um mehr über das allgemeine Kaufverhalten von Kunden zu erfahren.



Marketing

Wenn wir personenbezogene Daten für Marketingzwecke nutzen, basiert diese Verarbeitung auf unseren berechtigten Interessen, unsere Kunden zu kennen und Sie über die neuesten Produkte und Dienstleistungen von Sony Europe auf dem Laufenden zu halten, bzw. auf Ihrer vorherigen Zustimmung, z. B. zum Versenden von Marketingmitteilungen und zur Personalisierung Ihrer Kundenerfahrung, wenn Sie sich in einem Land befinden, in dem dies Ihre Zustimmung erfordert. 


 Insbesondere können wir Ihre Daten erfassen, speichern, verfolgen und einzuordnen, um:


  • Ihnen Newsletter und andere Mitteilungen per E-Mail zukommen zu lassen, sofern Sie vorab Ihre Zustimmung gegeben haben oder uns dies nach geltendem Recht gestattet ist. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Marketingkommunikation“ weiter unten.
  • Preisausschreiben, Wettbewerbe und andere Werbeangebote durchzuführen.
  • Ihnen personalisierte Inhalte, Empfehlungen und Werbeangebote anzuzeigen und die Angebote in Sony Stores, Dienste, Inhalte, Empfehlungen, Werbeanzeigen und Mitteilungen von Sony wirksamen auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie werden unsere auf Sie abgestimmten und zielgerichteten Maßnahmen möglicherweise bemerken, wenn Sie Produkte und Dienste von Sony nutzen, wenn wir Sie im Rahmen von Marketingmitteilungen kontaktieren und wenn Sie Websites oder Dienste von uns oder Drittanbietern nutzen, die Werbeanzeigen von uns oder unseren Werbepartnern enthalten (Ihnen wird möglicherweise eine Anzeige zu einem Produkt angezeigt, das Sie auf einer unserer Websites angesehen haben). Für die auf unseren Websites und in unseren Online-Anzeigen sowie Mitteilungen eingesetzten Maßnahmen werden Cookies von uns oder unseren externen Werbepartnern eingerichtet und verwendet. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. In anderen Fällen verfügen unsere Dienste über spezifische Einstellungen zur Kontrolle und Einschränkung personalisierter Inhalte. Sehen Sie sich für weitere Informationen dann die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Dienstes an.
  • anonymisierte, aggregierte Statistiken über die Nutzung unserer Websites, Produkte, Dienste und Treueprogramme zu erstellen, die wir dann an Dritte weitergeben und/oder veröffentlichen.
  • Produktbewertungen, Kommentare und Inhalte, die Sie auf unsere Websites oder in unsere Dienste hochgeladen haben, zu nutzen und öffentlich anzuzeigen, indem wir sie unter anderem in unseren eigenen Werbeanzeigen verlinken und veröffentlichen. Jedes Mal, wenn Sie in einem Forum auf der Sony Europe Website einen Beitrag oder Thread erstellen oder beantworten, können wir auch den Forennamen sowie Zeitpunkt und Datum Ihres Beitrags in Verbindung mit Ihren Kontodaten unter anderem für den Betrieb dieses Forums speichern. Dies dient dem besseren Verständnis der typischen Benutzergruppe unserer Foren und der besseren Abstimmung unserer Marketingkommunikation auf die Benutzeraktivitäten in den Foren. Der Inhalt Ihrer Beiträge oder Threads in Foren wird bei solchen zusätzlichen Zwecken jedoch nicht verwendet.



Sicherheit


Wir können die im Rahmen der Überwachung unserer Websites, Online-Dienste und E-Mails erfassten Daten zu Sicherheitszwecken nutzen. Die Daten können unter anderem an die Polizei oder andere zuständige Behörden weitergegeben werden. Eine solche Weitergabe gründet sich auf unser berechtigtes Geschäftsinteresse, Sie und unser Unternehmen, unsere Systeme, Mitarbeiter und Partner zu schützen, sowie auf unsere gesetzliche Verpflichtung, mit den zuständigen Behörden zusammenzuarbeiten. 



Vermeidung und Untersuchung von betrügerischen Aktivitäten


Sony Europe kann personenbezogene Daten nutzen, um betrügerischen Aktivitäten vorzubeugen und Verstöße gegen unsere Richtlinien und Bestimmungen zu untersuchen. So können wir z. B. unter Nutzung von Daten wie der Kennung Ihres Geräts dafür sorgen, dass Gutscheine oder Rabatte im Zusammenhang mit Werbeaktionen oder -kampagnen nicht in betrügerischer Absicht in Anspruch genommen werden und Zahlungen nicht in betrügerischer Weise vorgenommen werden. In diesem Fall gründet sich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unser berechtigtes Geschäftsinteresse, Betrug zu vermeiden und von uns gewährte Vorteile nur unseren Kunden zukommen zu lassen.


Wir können personenbezogene Daten ebenfalls nutzen, um die Bestimmungen einschlägiger Gesetze, Vorschriften und gerichtlicher Anordnungen einzuhalten und zulässige rechtmäßige Anfragen der betreffenden Behörden zu beantworten. Ihre personenbezogenen Daten können von uns außerdem zur Durchsetzung oder Verteidigung gesetzlicher Rechte eines Unternehmens der Sony Gruppe oder den für ein Produkt oder einen Dienst von Sony geltenden Bedingungen und Bestimmungen verwendet werden. In diesem Fall gründet sich die Verarbeitung der Daten auf die gesetzliche Verpflichtung von Sony Europe und unser berechtigtes Geschäftsinteresse, unsere gesetzlichen Rechte zu verteidigen.




Sonstige Zwecke


Zusammenführung der erfassten Daten

Daten, die wir gemäß dem obigen Abschnitt „Von uns erfasste Daten“ aus verschiedenen Quellen beziehen (einschließlich der Informationen, die wir von anderen Unternehmen der Sony Gruppe bezüglich Ihrer Nutzung anderer Produkte und Dienste der Sony Gruppe erhalten), können von uns einander zugeordnet und zusammengeführt werden. Dies kann z. B. mithilfe einer eindeutigen Kennung wie einem Cookie oder einer Kontonummer erfolgen (insbesondere durch die Verknüpfung von Sony Konten; weitere Informationen hierzu finden Sie unten im Abschnitt „Verknüpfte Sony Konten“). Alternativ kann es vorkommen, dass wir mehrere Datenbanken zu einer einzelnen Datenbank mit Kundeninformationen zusammenführen.


Dies dient unserem, insbesondere aber Ihrem Komfort, z. B. damit Sie sich einfacher bei einem neuen Dienst anmelden, wir Ihnen bei jeder Kontaktaufnahme einen optimierten Kundendienst bieten und Ihnen verbesserte, personalisierte Dienste, Inhalte, Marketingkommunikation und Werbeanzeigen bereitstellen können.



Weitergabe Ihrer Daten

Zusammenfassung



Wie werden Ihre personenbezogenen Daten innerhalb von Sony und an Dritte weitergegeben?


Weitergabe von Daten durch Sony Europe

Im Allgemeinen verkauft, verleiht oder gibt Sony Europe Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter. Es gelten jedoch folgende Ausnahmen:


Andere Unternehmen der Sony Gruppe

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen der Sony Gruppe weitergeben, wo sie unter Umständen mit anderen über Sie gespeicherten Daten zusammengeführt werden. Die Unternehmen der Sony Gruppe können Ihre personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecke nutzen, sofern sie Ihnen nicht ihre eigenen Datenschutzbestimmungen zur Verfügung stellen.



Sony Centres

Wenn Sie Produkte oder Dienste bei einem Sony Centre erwerben (ob im Shop, über die Website von Sony Europe oder telefonisch), kann Sony Europe Ihre Kaufinformationen an dieses Sony Centre weitergeben. Ihre Kaufinformationen können mit anderen Kundendaten kombiniert werden, die das Sony Centre über Sie speichert, z. B. Informationen zu Ihren bisherigen Einkäufen, und werden in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen des Sony Centres, die auf dessen Website aufgeführt sind, verarbeitet.


Unsere Dienstleister

Wir können externe Dienstleister mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (als Auftragsverarbeiter oder Verantwortlicher) für die oben beschriebenen Zwecke beauftragen. Dazu gehören unter anderem die Erfüllung von Aufträgen, die Lieferung von Paketen, die Versendung von Briefen, E-Mails und Textnachrichten (SMS), die Unterstützung bei Marketingaktivitäten, die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen, die Erbringung von Diensten zur Betrugsbekämpfung sowie die Durchführung von Aktivitäten im Rahmen der Kundenbetreuung.

Unsere Auftragsverarbeiter handeln ausschließlich gemäß unseren Anweisungen sowie in Übereinstimmung mit diesen Bestimmungen und sind hinsichtlich Vertraulichkeit und Sicherheit an entsprechende Verpflichtungen gebunden.


Werbepartner

Wenn Sie Sony Anwendungen und/oder Dienste herunterladen und/oder verwenden, können wir personenbezogene Daten über Ihre Nutzung der Anwendungen und Dienste mit unseren Werbepartnern teilen, damit diese Werbeanzeigen, die in von Ihnen genutzten Anwendungen (von Sony und nicht von Sony) angezeigt werden, zielgerichteter gestalten und/oder personalisieren können. Einige unserer Werbepartner agieren selbstständig und handhaben die Daten daher gemäß ihren eigenen Datenschutzbestimmungen. Zudem können Sie personalisierte Werbung über die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers steuern (weitere Informationen erhalten Sie in unserer 

Cookie-Richtlinie).

 

Newsletter von Dritten

Wenn Sie Informationen oder Newsletter von einem unserer Geschäftspartner anfordern oder dem Erhalt solcher Informationen oder Newsletter zustimmen, können wir diesem Dritten Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, damit er auf Ihre Anfrage reagieren kann.


 

Gesetzliche und geschäftliche Zwecke

In folgenden Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen und/oder an Dritte weitergeben:


  • an Regierungs- und Strafverfolgungsbehörden, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern, gesetzliche Bestimmungen einzuhalten und begründeten Anfragen dieser Behörden nachzukommen,
  • an Dritte (einschließlich professioneller Berater), um die Rechte eines Unternehmens der Sony Gruppe oder die Geschäftsbedingungen für Produkte oder Dienste von Sony durchzusetzen oder zu verteidigen,
  • an einen Käufer oder Verkäufer sowie dessen und unsere professionellen Berater in Verbindung mit einem Unternehmensereignis wie einem Zusammenschluss, einer Übernahme oder einer Insolvenz.


Anonymisierte Statistiken

Wir stellen anonymisierte, aggregierte oder generische Daten (einschließlich generischer Statistiken) für einige der oben beschriebenen Zwecke zusammen. Da Sie nach vernünftigem Ermessen über diese Informationen nicht identifizierbar sind, können wir sie an Dritte weitergeben (z. B. unsere Partner, Werbeträger, Industrieverbände, Medien und/oder die Öffentlichkeit).


Übermittlung Ihrer Daten durch Sie

Eine Vielzahl der Online-Dienste von Sony Europe ermöglicht Ihnen das Hochladen und Übermitteln von Nachrichten, Fotos, Videos und anderen Inhalten und Links und/oder die Erstellung eines öffentlichen Profils für Ihr Konto. Sie können z. B.:

In den Communities und Foren auf unserer Website Beiträge unter Angabe Ihres Benutzernamens veröffentlichen, die für andere Benutzer dieses Dienstes sichtbar sind.


In anderen Diensten Links teilen, die Empfängern Zugriff auf von Ihnen hochgeladene Inhalte ermöglichen.


Sie können nicht davon ausgehen, dass Informationen, die Sie Dritten über Online-Dienste von Sony Europe zugänglich machen, privat oder vertraulich behandelt werden. Eingestellte Inhalte und Links können von den Empfängern an andere weitergeleitet werden. Wahren Sie deshalb bei der Nutzung solcher Dienste jederzeit Diskretion.



Verknüpfte Sony Konten („Eine Anmeldung“)

Zusammenfassung


Was sind verknüpfte Sony Konten und wie werden sie genutzt?


Was sind verknüpfte Sony Konten?

Sie können Ihre Konten für verschiedene Online-Dienste von Sony miteinander verknüpfen, damit Sie bei der Anmeldung für alle Konten dieselben Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort) verwenden können („Eine Anmeldung“). Darüber hinaus werden bei Ihren verknüpften Konten auch andere allgemeine Kontoinformationen synchronisiert, um Ihnen die Verwaltung Ihrer Konten zu erleichtern.



Wie werden sie bei Unternehmen der Sony Gruppe genutzt?

Diese Datenschutzbestimmungen gelten auch für die Nutzung von Informationen, die aus Ihrem/n verknüpften Konto/Konten und aus der Nutzung unserer Online-Dienste hervorgehen.


Von den einzelnen Unternehmen der Sony Gruppe werden verschiedene andere Online-Dienste betrieben. In den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Dienstes ist festgelegt, wie Ihre Kontodaten in Verbindung mit diesem Dienst verwendet werden und welches Unternehmen der Sony Gruppe für Ihre Daten verantwortlich ist. Die anzuwendenden Datenschutzbestimmungen finden Sie auf der Website des betreffenden Dienstes.

Allerdings können Informationen im Zusammenhang mit Ihren verknüpften Sony Konten von Unternehmen der Sony Gruppe im Allgemeinen für die folgenden Zwecke genutzt werden:


Verknüpfung von Konten / Synchronisierung allgemeiner Kontoinformationen

Wir tauschen allgemeine Kontoinformationen mit anderen Unternehmen der Sony Gruppe aus, wenn:


  • Sie Ihr Konto für unsere Dienste mit Ihrem Konto für Dienste des betreffenden Unternehmens der Sony Gruppe verknüpfen oder
  • Sie Ihre allgemeinen Kontoinformationen ändern. Da diese Informationen synchronisiert werden, werden die Änderungen automatisch in all Ihren verknüpften Konten vorgenommen.


Kundendienst

Wenn Sie Ihre Konten für verschiedene Sony Dienste miteinander verknüpft haben, kann jedes Kundendienstzentrum von Sony, das für die betreffenden Dienste zuständig ist, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer per Telefon, E-Mail oder auf sonstige Weise eingereichten Anfragen auf Ihre allgemeinen Kontoinformationen zugreifen. Wie bereits zuvor erwähnt, werden Änderungen, die Sie über den Kundendienst veranlassen, automatisch für alle Ihre verknüpften Konten übernommen.


Neuigkeiten, Gewinnspiele und Angebote von Sony

Sie erhalten möglicherweise die Gelegenheit, sich für den Erhalt von Neuigkeiten sowie von Informationen zu Gewinnspielen und Angeboten der Sony Gruppe zu registrieren. Falls Sie dies tun, werden Ihnen Unternehmen der Sony Gruppe unter Umständen Neuigkeiten, Informationen zu Gewinnspielen und Angeboten zusenden und die Informationen aus Ihren verknüpften Sony Konten dazu nutzen, um diese Informationen besser auf Ihre individuellen Interessen abzustimmen.


Kundenanalyse

Informationen, die aus Ihren verknüpften Konten hervorgehen, werden unter Umständen von der Sony Gruppe auf eine Art und Weise gesammelt, die keine direkte Identifizierung Ihrer Person zulässt, und zur Entwicklung von Produkten und Diensten, zur Geschäftsförderung oder zu Forschungszwecken analysiert. Die Ergebnisse können dann mit anderen Unternehmen der Sony Gruppe und Dritten ausgetauscht werden, selbst wenn Sie keinen Dienst dieser anderen Unternehmen der Sony Gruppe oder von Dritten in Anspruch nehmen.


Nutzung und Offenlegung aus rechtlichen Gründen und für Unternehmenszwecke

Jedes Unternehmen der Sony Gruppe kann Informationen aus Ihren verknüpften Sony Konten folgendermaßen nutzen und/oder offenlegen:

  • an Regierungs- und Strafverfolgungsbehörden, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern, gesetzliche Bestimmungen einzuhalten und begründeten Anfragen dieser Behörden nachzukommen,
  • an Dritte (einschließlich professioneller Berater), um die Rechte eines Unternehmens der Sony Gruppe oder die Geschäftsbedingungen für Produkte oder Dienste von Sony durchzusetzen oder zu verteidigen,
  • an einen Käufer oder Verkäufer sowie dessen und unsere professionellen Berater in Verbindung mit einem Unternehmensereignis wie einem Zusammenschluss, einer Übernahme oder einer Insolvenz.


Ihre Rechte in Bezug auf verknüpfte Konten

Nachdem Sie Ihre Konten verknüpft haben, werden die Unternehmen der Sony Gruppe, die die von Ihnen genutzten Dienste betreiben, Ihr Konto für die betreffenden Dienste und alle im Zuge Ihrer Nutzung der Dienste erfassten Daten weiterhin in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen betreuen und verwalten. Die Verknüpfung von Konten hat darauf keinen Einfluss.


Wenn Sie (gemäß den unten im Abschnitt „Zugriff auf zu Ihnen erfasste Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte“) Rechte hinsichtlich personenbezogener Daten in Verbindung mit einem Ihrer Konten geltend machen möchten, müssen Sie sich unter den in den jeweiligen Datenschutzbestimmungen angegebenen Kontaktdaten an das Unternehmen der Sony Gruppe wenden, das für die Betreuung und Verwaltung des betreffenden Kontos zuständig ist.


Falls Sie einzelne oder alle Ihre verknüpften Konten löschen oder kündigen möchten, müssen das für den betreffenden Dienst bzw. das betreffende Konto geltende Verfahren zur Kontolöschung einhalten. Sie können nicht die Löschung einzelner oder aller Ihrer verknüpften Konten veranlassen, indem Sie sich an lediglich ein Unternehmen der Sony Gruppe wenden. Jedes Unternehmen der Sony Gruppe kann lediglich die Anfragen zur Kontolöschung verarbeiten und durchführen, die sich auf die von diesem Unternehmen der Sony Gruppe bereitgestellten Dienste beziehen.



Internationale Übertragung Ihrer Daten

Zusammenfassung


Wie überträgt Sony Europe Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder?


Sony Europe ist Teil der weltweit tätigen Sony Gruppe. Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich der aus Ihren verknüpften Konten hervorgehenden Informationen – weitere Informationen über verknüpfte Sony Konten erhalten Sie oben im Abschnitt „Verknüpfte Sony Konten“) können für die in diesen Datenschutzbestimmungen erläuterten Zwecke an andere Unternehmen der Sony Gruppe, einschließlich Auftragsverarbeiter, und andere Dritte in Ländern übertragen werden, in denen Datenschutzgesetze gelten, die nicht dasselbe Maß an Datenschutz bieten wie das Land Ihres Wohnsitzes.


Sony Europe setzt eine Vielzahl von Rechtsinstrumenten einschließlich EU-Standardvertragsklauseln ein, um sicherzustellen, dass die für Sie geltenden Rechte und Schutzbestimmungen während der Übertragung Ihrer Daten gewahrt werden. Aus diesem Grund ist jedes Unternehmen der Sony Gruppe und jeder autorisierte Auftragsverarbeiter an die interne Richtlinie von Sony Europe zur Verarbeitung personenbezogener Daten gebunden, die den Grundprinzipien des Datenschutzes im Hinblick auf den ordnungsgemäßen Umgang mit personenbezogenen Daten und die Gewährleistung eines angemessenen Schutzniveaus personenbezogener Daten entspricht.


Weitere Informationen zur internationalen Übertragung Ihrer Daten erhalten Sie auf Anfrage. Die dafür benötigten Kontaktinformationen finden Sie am Ende dieser Datenschutzbestimmungen.




Marketingkommunikation

Zusammenfassung


Inwiefern nutzt Sony Europe Ihre personenbezogenen Daten für Marketingkommunikation und wie können Sie diesbezüglich Einspruch erheben?


Wenn Sie uns Kontaktinformationen zur Verfügung stellen, z. B. beim Kauf eines Produkts oder wenn Sie ein Callcenter unseres Kundendienstes kontaktieren oder ein Konto für einen unserer Dienste erstellen, können Sie sich für die Zusendung verschiedener Newsletter und anderer Mitteilungen per Brief, E-Mail, Telefon und/oder Textnachricht (SMS) von Sony Europe und/oder anderen Unternehmen der Sony Gruppe anmelden (bzw. je nach geltendem Recht abmelden). Diese Kommunikation kann unter anderem Informationen über die neuesten Produkte und Dienste von Sony umfassen, einschließlich Upgrades und Sonderangeboten, die Sie interessieren könnten.


Sony Europe kann Ihre Daten auch zur Personalisierung und zielgerichteteren, effektiveren Marketingkommunikation verwenden, wie in dieser Richtlinie dargelegt. Wenn wir Kundenprofile für Direktmarketingzwecke nutzen, haben Sie das Recht, dieser Art der Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widersprechen oder Ihre Zustimmung zu widerrufen, wenn Sie hierzu zugestimmt haben. Wenden Sie sich an uns, um Ihre Präferenzen zu ändern. Die Kontaktdaten finden Sie im unten stehenden Abschnitt.


Sie können Ihre Vorgaben im Zusammenhang mit Marketingkommunikation, die Sie von uns erhalten, jederzeit folgendermaßen ändern:


  • Wenn Sie ein E-Mail-Abonnement abbestellen möchten, klicken Sie auf den Link zum Abmelden und/oder befolgen Sie die Anweisungen, die sich (in der Regel) am Ende der betreffenden E-Mails befinden. Beachten Sie jedoch Folgendes:
  • Wenn Sie für den Einkauf bei oder die Kommunikation mit Sony Europe mehr als eine E-Mail-Adresse verwenden, müssen Sie sich für jede E-Mail-Adresse separat abmelden.
  • Auf diese Weise können Sie nur Newsletter und andere bisher erhaltene Mitteilungen abbestellen. Wenn Sie sämtliche Marketingkommunikation von Sony Europe abbestellen möchten, müssen Sie eine der anderen Methoden anwenden.
  • Wenn Sie sich online bei Sony Europe registriert haben und über ein My Sony Konto verfügen, können Sie sich dort anmelden und Ihre Einstellungen für Marketingkommunikation in den Kontoeinstellungen ändern.
  • Sie können sich anhand der im Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Kontaktinformationen mit uns in Verbindung setzen und die Änderung Ihrer Einstellungen für Marketingkommunikation veranlassen.


Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen gelegentlich wichtige Informationen über Produkte und Dienste von Sony Europe, die Sie verwenden bzw. verwendet haben, (z. B. Bestellbestätigungen, Hinweise zur Produktsicherheit sowie Dienständerungen), oder Ihren Konten zusenden. Diese E-Mails erhalten Sie unabhängig von Ihren Einstellungen für Marketingkommunikation.



Sicherheit Ihrer Daten

Zusammenfassung


Wie schützt Sony Europe Ihre personenbezogenen Daten und wie können Sie selbst für die Sicherheit Ihrer Daten sorgen?


Maßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen

Wir nutzen verschiedene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten vor unabsichtlicher oder unrechtmäßiger Vernichtung, vor Verlust, Änderung, unerlaubter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff, gegebenenfalls einschließlich der folgenden:


  • Verschlüsselung per Secure Sockets Layer (SSL) bei der Erfassung oder Übertragung sensibler Daten, wie z. B. Kreditkarteninformationen. Dank der SSL-Verschlüsselung sind die Daten nur für uns lesbar.
  • Beschränkung des Zugriffs auf Ihre von uns erfassten personenbezogenen Daten. Nur Mitarbeiter, die zum Zweck der Durchführung unserer Geschäftsaktivitäten von den Daten Kenntnis haben müssen, haben Zugriff.
  • Physische, elektronische und verfahrensmäßige Sicherheitsvorkehrungen, die den Branchenstandards entsprechen.


Maßnahmen, die Sie zum Schutz Ihrer Daten ergreifen können

Allgemein wird empfohlen, sehr sorgfältig mit Ihren Benutzerkonten umzugehen und bei Ihren Aktivitäten im Internet folgende Grundregeln zu beachten:


  • Verwenden Sie keine trivialen Passwörter (z. B. keine einzelnen Wörter aus dem Wörterbuch).
  • Verwenden Sie nicht dasselbe Passwort für mehrere Konten.
  • Verwenden Sie sehr lange Passwörter mit mindestens 10 Zeichen, am besten jedoch deutlich länger.
  • Verwenden Sie Passwörter, die aus einer Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben sowie Zahlen und Sonderzeichen bestehen, z. B. $%^& usw.
  • Bewahren Sie Passwörter sicher auf (schreiben Sie sie nicht auf und geben Sie sie nicht an andere weiter), und ändern Sie sie außerdem regelmäßig.



Cookies und Web-Beacons

Zusammenfassung


Was sind Cookies und Web-Beacons und wie werden sie eingesetzt?


Auf unseren Websites kommen branchenübliche Technologien wie Cookies und Web-Beacons zum Einsatz, . Wir werden jedoch nur die für den Betrieb dieser Website unbedingt erforderlichen Cookies verwenden.



Zugriff auf zu Ihnen erfasste Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte

Zusammenfassung


Wie können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und welche Rechte haben Sie diesbezüglich?


Um eine Kopie der in unseren Kundendatenbanken über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, nehmen Sie anhand der unten im Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Informationen Kontakt zu uns auf.


Dies gilt zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten, einschließlich des Zugriffsrechts auf eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, des Rechts auf Löschung oder Aktualisierung unzutreffender personenbezogener Daten sowie des Rechts, in einigen Fällen gegen unsere Verarbeitung Ihrer Daten Einspruch zu erheben. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie anhand der unten im Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Informationen mit uns Kontakt aufnehmen.


Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage Ihrer Zustimmung erfolgt, können Sie diese Zustimmung jederzeit zurückziehen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitungsvorgänge hat, die vor der Rücknahme Ihrer Zustimmung durchgeführt wurden.

Sie haben für einige der von uns verarbeiteten Daten zudem möglicherweise das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten, d. h. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einer strukturierten, allgemein üblichen maschinenlesbaren Form zu erhalten und an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen.


Nehmen Sie zur Durchsetzung dieser Rechte anhand der unten im Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Informationen mit uns Kontakt auf. Sie werden ggf. zur Vorlage eines Identifikationsnachweises aufgefordert, damit wir überprüfen können, dass die Anfrage tatsächlich von Ihnen stammt.

Falls Sie der Meinung sind, dass wir nicht in Übereinstimmung mit Ihren gesetzlichen Rechten oder einschlägigen Datenschutzgesetzen handeln, können Sie das Information Commissioner’s Office (www.ico.gov.uk) kontaktieren, die nationale Datenschutzbehörde in Großbritannien, wo sich der Hauptsitz von Sony Europe befindet. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb von Großbritannien liegt, können Sie sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden.



Speicherung personenbezogener Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die verschiedenen in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Zwecke oder zur Einhaltung aller einschlägigen Gesetze und Bestimmungen über die obligatorische Speicherung bestimmter Arten von Daten erforderlich ist.



Links zu anderen Websites

Zusammenfassung


Gelten diese Datenschutzbestimmungen auch für andere Websites, zu denen Sie über einen Link auf unserer Website gelangen?


Einige unserer Websites enthalten Links zu anderen Websites, die nicht von Sony Europe betrieben werden, einschließlich Websites von anderen Unternehmen der Sony Gruppe.


Sony Europe ist zwar bestrebt, nur Links zu Seiten bereitzustellen, die den hohen Standards und strengen Datenschutzbestimmungen von Sony Europe entsprechen, jedoch tragen wir keine Verantwortung für die auf anderen Websites eingesetzten Verfahren im Hinblick auf Inhalt, Sicherheit oder Privatsphäre. Lesen Sie die Bestimmungen zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf diesen Websites, um zu erfahren, wie Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise genutzt werden.



Schutz der Privatsphäre von Kindern

Zusammenfassung


Wie verfährt Sony Europe mit den personenbezogenen Daten von Kindern?


Personen unter 16 Jahren gelten für Sony Europe als Kinder. Wir beziehen oder erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von oder zu Kindern ohne die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreters.


Wenn Sony Europe Kenntnis darüber erlangt, dass ein Kind ohne die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreters personenbezogene Daten an uns übermittelt hat, unternimmt Sony alle vertretbaren Anstrengungen, um:


  • die personenbezogenen Daten so schnell wie möglich aus den Aufzeichnungen zu löschen,
  • sicherzustellen, dass diese personenbezogenen Daten für keine anderen Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben werden.


Erziehungsberechtigte oder gesetzliche Vertreter, die Fragen hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten ihres Kindes haben, können sich anhand der im Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Informationen mit uns in Verbindung setzen.



Kontakt

Zusammenfassung


Wie können Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten Kontakt zu Sony Europe aufnehmen?


Sony Europe, ein niederländisches Unternehmen mit der Geschäftsadresse Taurusavenue 16, 2132LS Hoofddorp, Niederlande, ist der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten.


Sie können uns auf folgende Weise kontaktieren:


1. Über unser Web-Formular:

/support/en/contacts/pim/email


2. E-Mail

Sie können uns auch per E-Mail kontaktieren: privacyoffice.SEU@sony.com.


3. Per Briefpost:

Wenn Sie in der EU ansässig sind

Sie können Ihr Schreiben an die oben genannte Geschäftsadresse richten oder an The Privacy Office c/o Sony Europe Legal Department, The Heights, Brooklands, Weybridge, Surrey KT13 0XW, Vereinigtes Königreich.



Wenn Sie im Vereinigten Königreich ansässig sind

Sie können Ihr Schreiben an unsere Niederlassung im Vereinigten Königreich senden: The Privacy Office c/o Sony Europe Legal Department, The Heights, Brooklands, Weybridge, Surrey KT13 0XW, Vereinigtes Königreich.



4. Per Telefon:

In England, Wales und Schottland: 0844 8466 555,

montags bis freitags, 9:00 bis 18:00 Uhr.

0,04 GBP/Min. aus dem britischen BT Festnetz. Gebühren für Anrufe aus anderen Netzen können höher sein.

In Nordirland oder Irland: +353 1 413 1771, montags bis freitags, 9:00 bis 18:00 Uhr.